Pressemeldung 2018

PM 11/2018 - Preisträger „Gastgeber des Jahres 2018“ im Freistaat Thüringen stehen fest

Erfurt, 10. Dezember 2018 / Die Preisträger in drei Kategorien für den „Gastgeber des Jahres 2018“ stehen fest. Die Jury, welche sich aus Vertretern des Gastgewerbes, der Zulieferindustrie und einem Vertreter des Wirtschaftsministeriums zusammen setzt,  tagte und ermittelte aus den zahlreichen Bewerbern in den Kategorien „Thüringer Hotelier“, „Thüringer Gastronom“ und „Thüringer Innovation“ die Preisträger.

Innovative Konzepte, Qualität, bewusstes Leben der Regionalität und voranbringende Ideen für die Branche als Hauptleistungsträger im Thüringer Tourismus standen dabei im Fokus.

weiterlesen...

PM 10/2018 - Konjunkturbericht Gastgewerbe Thüringen Herbst 2018

Das Gastgewerbe im Freistaat Thüringen hatte eine insgesamt gute Sommersaison, was die geschäftliche Lage anbetraf, gleichwohl diese auch als sehr unterschiedlich in den einzelnen Regionen zu bewerten war.

Nach der aktuellen Umsatzsteuerstatistik 2016 sind, wenn auch weniger als im Vorjahr, weitere 34 Betreibe (19 Beherbergungsbetriebe und 15 Gastronomiebetriebe)  geschlossen worden, der Umsatz ist demgegenüber leicht, aber wieder unter dem Bundesdurchschnitt in Deutschland, gestiegen. So waren im Jahr 2016 5.049  im Thüringer Gastgewerbe zu verzeichnen. Der Umsatz insgesamt überstieg mit 1,092 Mrd. den Vorjahresumsatz (209.653 €) um 2,5 Prozent. Damit lag der Durchschnitsumsatz pro Betrieb bei 209 T€ (Vorjahr: 209.652 €) und damit 3,22 Prozent über dem Vorjahr (2015).

weiterlesen...

PM 09/2018 - DEHOGA Thüringen vertraut auf Betterspace

ENERGIEEINSPARUNG DANK DIGITALISIERUNG

Erfurt, 01.11.2018 / Der DEHOGA Thüringen vertraut auf den Partner Betterspace und setzt die intelligente Raumsteuerung des etablierten Digitalisierungsspezialisten im eigenen Wohnheim der HOGA Gastgewerbe Service GmbH ein. Bereits seit April ist das Ilmenauer Unternehmen Betterspace offizieller Premiumpartner des DEHOGA Thüringen. Durch die Installation des Smart Hotel Systems zeigt der DEHOGA Thüringen seinen Mitgliedern, das sie auf die abgeschlossene Partnerschaft vertrauen und der Digitalisierungsspezialist ein Meister seines Faches ist.

weiterlesen...

PM 08/2018 - Gastgeber des Jahres im Freistaat Thüringen 2018 gesucht

Erfurt, 10.10.2018 / Die Ausschreibung für die Gastgeber des Jahres 2018 ist gestartet. Bis zum 15. November 2018 ist eine Bewerbung möglich. Das Ziel dieses Wettbewerbes ist es, jährlich einen Thüringer Hotelier und einen Thüringer Gastronom sowie die Innovation des Jahres im Gastgewerbe auszuzeichnen, um damit eine entsprechende Wertschätzung zu erreichen und in der Öffentlichkeit auch Unternehmerpersönlichkeiten, die sich um die Branche verdient gemacht haben, zu würdigen.

weiterlesen...

PM 07/2018 - Branchenbericht Gastgewerbe im Freistaat Thüringen – Frühjahr 2018

Erfurt, 13. Juni 2018 / Mit der Auswertung Winter 2017/18 – Ausblick Sommer 2018 stellt der DEHOGA Thüringen e.V. seine Konjunkturbeobachtung des gastgewerblichen Marktes im Freistaat Thüringen, getrennt nach Hotellerie und Gastronomie vor.

Die Stimmung im Thüringer Gastgewerbe, und zwar in beiden Segmenten, sprich der Hotellerie und auch der Gastronomie hat sich aufgehellt und kann mit gut bezeichnet werden. Selbstredend soll und darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass dies regional sehr unterschiedlich zu bewerten ist.

weiterlesen...

PM 06/2018 - 40. Klassifizierung des Jahres: 5 Sterne für das Romantik Hotel auf der Wartburg

20.04.2018 / Das Romantik Hotel auf der Wartburg erhielt heute als 40. Klassifizierung des Jahres erneut „Fünf Sterne“ der Deutschen Hotelklassifizierung. Das Hotel ist damit eins von lediglich zwei Hotels im Freistaat Thüringen, die die strengen Kriterien und Anforderungen erfüllen. Damit stellt es eindrucksvoll seine Position an der Spitze der Thüringer Hotellerie unter Beweis.

Topqualität und die Erfüllung anspruchsvollster Wünsche sind die Stärken des gesamten Teams um Jens Dünnbier, Direktor des Romantik Hotel auf der Wartburg.

weiterlesen...

PM 05/2018 - 70 zukünftige Fachkräfte des Thüringer Gastgewerbe aus sieben Nationalitäten beenden Berufsschulzeit

19.04.2018 / Heute verabschiedete die Berufsschule des DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUMs im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergabe 53 von 70 Auszubildenden, die das 3. Ausbildungsjahr somit schulisch beendet haben.

Neue Wege beschreiten, um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken, war auch vor drei Jahren das Denken, als eine Klasse Vietnamesen die Ausbildung aufnahm. Heute bekamen nun 33 von ihnen das schulische Abschlusszeugnis.

weiterlesen...

PM 04/2018 Strahlende Sieger bei den 26. Thüringer Jugendmeisterschaften im Gastgewerbe

27.03.2018 / Die Thüringer Jugendmeister 2018 der gastgewerblichen Berufe stehen nach einem spannenden Finale fest. Bereits am 26.03.2018 traten die Auszubildenden zum Theoriewettkampf, bestehend aus Fachtheorie, Fachrechnen und Warenerkennung gegeneinander an. Die Besten jeder Berufsgruppe der theoretischen Prüfung gingen im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM am 27.03.2018 an den Start, um ihre praktischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

weiterlesen...

PM 03/2018 - Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung zum/r „Staatlich anerkannten Erzieher/in“ mit zwölf Teilnehmern gestartet

Erfurt, 14. März 2018 / Am 5. März begrüßte das DEHOGA Thüringen Kompetenzzentrum, in seiner angeschlossenen Fachschule für Erziehung, Bewegungspädagogik und Ernährung, die neuen Teilnehmer für den Vorbereitungslehrgang auf die externe Prüfung zum/r „Staatlich anerkannten Erzieher/in“.

„Im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM“, so Dirk Ellinger Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Thüringen, „werden neben den Auszubildenden und Betriebswirten im Hotel- und Gaststättengewerbe seit Jahren sehr erfolgreich Erzieher im Rahmen einer orinären Ausbildung und auch im Rahmen der Vorbereitung auf die Externen Prüfung qualifiziert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bewegungspädagogik, welche wir auch in Verbindung mit Sport und gesunder Ernährung, was wir natürlich vollumfänglich beherrschen. Insoweit hat auch das Hotel- und Gaststättengewerbe in Zukunft eine nicht unerhebliche Bedeutung an Fachkräften, die diese Ausbildung absolviert haben.“

weiterlesen...

PM 02/2018 - Präsident Mark A. Kühnelt über Branchenprobleme und Herausforderungen 2018

Erfurt, 26. Januar 2018 / Am 13. November trat Mark A. Kühnelt als Präsident des DEHOGA Thüringen die Nachfolge von Gudrun Münnich an.

Herr Kühnelt, vor zwei Monaten wurden Sie zum Präsidenten des DEHOGA Thüringen gewählt, wie sehen Sie den DEHOGA Thüringen in den ersten Wochen nach der Wahl?

Ich sehe den DEHOGA-Thüringen gut aufgestellt, wir haben ein sehr kompetentes Team, welches mit großer Energie die zahlreichen Aufgaben angeht, welche sich uns als Verband und das Dienstleister der Branche stellen. In der Vergangenheit konnte ich als Präsidiumsmitglied schon mitgestalten, insofern habe ich mich sehr das Vertrauen gefreut, welches mir die Mitglieder durch die Wahl geschenkt haben, das ich auch nicht enttäuschen werde. Als Läufer weiß ich, dass Stillstand nicht zielführend ist, daher werden wir, in der Geschäftsstelle und im Präsidium, weiter daran arbeiten unser Angebot noch interessanter zu machen.

weiterlesen...

PM 01/2018 - DEHOGA Thüringen und Thüringer Wirtschaftsministerium ehrten „Gastgeber des Jahres 2017“ im Freistaat Thüringen

Erfurt, 04. Januar 2018 / Zum traditionellen Jahreswechsel traf sich gestern die Thüringer Gastronomie- und Hotelleriebranche zum Gastronomen-Silvester im Erfurter Kaisersaal.

Bereits zum zweiten Mal fand in diesem Rahmen die Ehrung der „Gastgeber des Jahres“ statt. Der Preis wird gefördert vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, dem DEHOGA Thüringen und verschiedenen Industriepartnern. Geehrt werden dabei Unternehmerpersönlichkeiten im Gastgewerbe des Freistaates, die sich durch besondere Leistungen, innovative Konzepte und Ideen in der Branche als Hauptleistungsträger im Tourismus, auszeichnen. Sie sollen beispielgebend sein und als Motivation für Qualität, Innovation und Service in der Dienstleistungsbranche stehen.

weiterlesen...