Konjunkturumfrage

Konjunkturumfragen im Thüringer Gastgewerbe

Mit dem halbjährlich erscheinenden Branchenbericht stellt der DEHOGA Thüringen seine Konjunkturbeobachtung des gastgewerblichen Marktes vor. Grundlage für den Branchenbericht sind Befragungen von Hoteliers und Gastronomen in ganz Thüringen, die in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management und Tourismus der Fachhochschule Westküste in Heide durchgeführt werden. Für die Analyse werden die Ergebnisse nach den Branchensegmenten Hotellerie und Gastronomie unterteilt und für ausgewählte Konjunkturmerkmale kommentiert.



Machen Sie mit - Konjunkturumfrage Herbst 2017

Wie gewohnt, führt der DEHOGA Thüringen in den nächsten Wochen seine halbjährliche Umfrage zur wirtschaftlichen Lage in der Hotellerie und Gastronomie durch.  

Es wäre schön, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und uns den Fragebogen beantworten.

Die Beurteilung der Konjunkturentwicklung bezieht sich auf die Geschäftslage im Zeitraum April bis September 2017 sowie die Geschäftserwartungen für die Monate Oktober 2017 bis März 2018.

Die Antworten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonymisiert weiterverarbeitet. Bitte beantworten Sie die Fragen bis spätestens 13.10.2017.

Zur Onlinebefragung gelangen Sie hier.

Die Papierfragebögen senden Sie bitte bis spätestens 13.10.2017 an:

DEHOGA Bundesverband
Matthias Meier
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin

Fragebogen Beherbergung

Fragebogen Gastronomie

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns schon vorab sehr herzlich!