Pressemitteilungen

PM 11/2018 Preisträger „Gastgeber des Jahres 2018“ im Freistaat Thüringen stehen fest

10.12.2018

Erfurt, 10. Dezember 2018 / Die Preisträger in drei Kategorien für den „Gastgeber des Jahres 2018“ stehen fest. Die Jury, welche sich aus Vertretern des Gastgewerbes, der Zulieferindustrie und einem Vertreter des Wirtschaftsministeriums zusammen setzt,  tagte und ermittelte aus den zahlreichen Bewerbern in den Kategorien „Thüringer Hotelier“, „Thüringer Gastronom“ und „Thüringer Innovation“ die Preisträger.

Innovative Konzepte, Qualität, bewusstes Leben der Regionalität und voranbringende Ideen für die Branche als Hauptleistungsträger im Thüringer Tourismus standen dabei im Fokus.

„Auch in diesem Jahr waren die Bewerbungen sehr unterschiedlich und facettenreich, damit hatten wir in der Jury keine einfache Wahl. Unsere Branche strotzt vor Unternehmerleidenschaft, vielen Ideen und Innovationskraft. Leider geht dies im Alltag oft unter, da sich die Unternehmer vorrangig mit der deutschen Bürokratie beschäftigen müssen, anstatt dem Tourismus vollumfänglich mit neuen Ideen unterstützen zu können“, so Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Thüringen.

Die Präsentation der Sieger des Jahres 2018 erfolgt im Rahmen der Veranstaltung Gastronomen-Silvester im Erfurter Kaisersaal am 3. Januar 2018. Zuvor erfolgt die Preisverleihung im kleinen Rahmen ebenfalls im Kaisersaal.