Zertifizierung GreenSign

Der grüne Weg - GreenSign das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

Nachhaltigkeit ist die zentrale Maxime einer verantwortungsvollen Unternehmensführung im 21. Jahrhundert. Der Weg zur Nachhaltigkeit bietet dabei viele Perspektiven für Hoteliers ihr soziales, ökonomisches und ökologisches Handeln und Verantwortungsbewusstsein Ausdruck zu verleihen.

Mit GreenSign bietet InfraCert Hoteliers ein integriertes Prüfsystem, das ökologische, soziale und ökonomische Aspekte der Hotelführung strukturiert evaluiert und dokumentiert. Das Prüfsystem ist praxisnahe und durch sein Fünfstufenkonzept zur Auszeichnung der Nachhaltigkeitsleistung (GreenSign „Level 1“ bis „Level 5“) einzigartig. Wir ermöglichen so jedem Hotelier den Zugang zu einem fundierten Nachhaltigkeitssystem und darüber hinaus die Möglichkeit, Nachhaltigkeitsaktivitäten weiter auszubauen und Betriebsprozesse effizient zu optimieren. Unterstützung bietet InfraCert dabei auf vielfältige Weise – persönliche, durch Schulungen, Audits oder Synergietage als interdisziplinäre Dialogplattform mit Referaten.

Die Grundlage für das Zertifizierungsprogramm bilden sieben Kernbereiche für nachhaltiges Wirtschaften und umfassen:

  • Management und Kommunikation
  • Umwelt (Energie, Wasser und Abfall)
  • Einkauf
  • Regionalität
  • Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung
  • Soziale Verantwortung
  • Wirtschaftliche Verantwortung

DEHOGA Thüringen-Mitgliedsunternehmen erhalten eine Preisnachlass auf den Zertifizierungspreis.

Alle Informationen erhalten Sie unter http://www.infracert.de/

 

Ihre Ansprechpartnerin für den Rahmenvertrag beim DEHOGA Thüringen

Margitta Denner

Margitta Denner

Telefon 0361 / 5907820

Kontakt