Projekte

Projekte des DEHOGA Thüringen und seiner Partner

Der DEHOGA Thüringen weiß um die Problematik des Branchennachwuchses. Aus diesem Grund setzt der Unternehmerverband nicht nur, aber auch verstärkt auf die Vermittlung von ausländischen Auszubildende.

Bei der Auswahl der Teilnehmer aus dem Ausland wird neben grundlegenden Deutschkenntnissen vor allem auf sehr viel Wert auf die  Motivation gelegt, im Gastgewerbe in Thüringen lernen und arbeiten zu wollen. Es gibt dabei keinerlei Einschränkungen bei der Auswahl der Teilnehmer für unsere Ausbildungsprogramme.

weiterlesen...

Am 1. Oktober 2016 startete das Projekt „Weiter Bilden“  beim DEHOGA Thüringen e. V. unter Anwendung des Sozialpartnertarifvertrags. Gefördert wird dieses durch das ESF-Bundesprogramm „Initiative Fachkräfte sichern – weiter bilden und Gleichstellung fördern“. Das Projektteam nimmt sich der Aufgabe an, nach dem Leitgedanken des lebenslangen Lernen und der nachhaltigen Personalentwicklungsstrukturen, ein neues Konzept für das Weiterbildungsangebot im Thüringer Gastgewerbe zu entwickeln.

weiterlesen...

Qualität wird immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor im Tourismus. Begeisterte Gäste und Kunden sind der Schlüssel zum Erfolg. Der DEHOGA Thüringen e.V. ist im Freistaat Thüringen der Träger und die Prüfstelle für diese Qualitätsinitiative im Tourismus. Unterstützt wird dies durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie. Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir die ServiceQualität im Thüringer Tourismus umsetzen.

weiterlesen...

Der DEHOGA Bundesverband und der DIHK haben im Rahmen des Branchentags auch die neue Broschüre „Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Hotellerie und Gastronomie. Aus der Praxis für die Praxis“ vorgestellt.

Die Publikation stellt die Konzepte und Maßnahmen der ausgezeichneten (s. vorherige Meldung) sowie weiterer Unternehmen im Detail vor. Zudem enthält die Broschüre verschiedene Praxistipps für Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich für eine familienbewusste Personalpolitik in ihrem Unternehmen einsetzen.

weiterlesen...

Das Prädikat „Garantierte Ausbildungsqualität im Hotel- und Gastgewerbe“ wurde in Kooperation der IHK Erfurt mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Thüringen e.V. (DEHOGA) und der Universität Erfurt entwickelt.

Nach erfolgreicher Zertifizierung erhält das Unternehmen eine Urkunde und ein digitales Siegel. Das Prädikat ist für einen Zeitraum von drei Jahren gültig. Grundlage der Auszeichnung ist eine anonyme Online-Befragung von Ausbildern und Auszubildenden sowie eine Bewertung des Unternehmens durch den IHK-Bildungsberater.

weiterlesen

Beratungsnetzwerk Thüringer Gastgewerbe


Ziel des Modellprojektes Beratungsnetzwerk im Thüringer Gastgewerbe ist es, mit einem umfassenden Beratungs- und Coachingangebot für gastgewerbliche Unternehmen, als Hauptleistungsträger im Tourismus des Freistaates Thüringen, individuelle Lösungen zu entwickeln, die Angebotsqualität zu gestalten, neue Zielgruppen zu generieren und die Servicequalität zu optimieren. Das Projekt richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Betriebe im Gastgewerbe.

weiterlesen...

Thüringer Tourismustag


Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie, die Industrie- und Handelskammern Erfurt, Südthüringen und Ostthüringen, der DEHOGA Thüringen und die Thüringer Tourismus GmbH veranstalten jedes Jahr gemeinsam den Thüringer Tourismustag.

weiterlesen...

Organisiert und getragen werden die im Frühjahr stattfindenden Thüringer Jugendmeisterschaften von der Stiftung für gastronomische und touristische Bildung in Zusammenarbeit mit dem DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM.

Kinder sind unsere Zukunft, darum brauchen Familien mit Kindern auch im Hotel- und Gastgewerbe unsere besondere Aufmerksamkeit. Mit mehr Familienfreundlichkeit trägt auch das Hotel- und Gastgewerbe dazu bei, dass in der heutigen Gesellschaft Familien mit ihren Kindern die ihnen gebührende Berücksichtigung erhalten.

"Mit uns läuft der Thüringer Tourismus" - Die Teilnahme der Thüringer Tourismusstaffel am Rennsteigstaffellauf ist bereits zur Tradition geworden. Jährlich beteiligen wir uns mit Lauf- und Radbegeisterten des Thüringer Tourismuses.

Die Themen Umwelt- und Klimaschutz gewinnen im Tourismus immer weiter an Bedeutung. Mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ gibt es ein praktikables und finanzierbares Instrument für das Gastgewerbe, mit dem die Umweltverträglichkeit von Hotels und Gaststätten überprüft und das betriebliche Umweltengagement nach außen kommuniziert werden kann.